Start > Alle Templates > Eisenhower-Matrix

Eisenhower-Matrix

> Priorisieren und gemeinsam entscheiden

Ihre Aktivitäten, Ihre täglichen Aufgaben (beruflich und/oder persönlich) häufen sich und Sie wissen nicht mehr, wo Sie anfangen und wie Sie alles erledigen sollen? Die Eisenhower-Matrix ist das perfekte Tool, um Aktionen zu sortieren, zu klassifizieren und zu priorisieren!

Sie wurde von Eisenhower erfunden, als dieser während des Zweiten Weltkrieges Oberbefehlshaber der amerikanischen Streitkräfte in Europa war, bevor er zum Präsident der Vereinigten Staaten gewählt wurde. Er kam zu folgender Erkenntnis: „Wichtige Aufgaben sind selten dringend und dringende Aufgaben sind selten wichtig“.

Die Matrix stützt sich auf 2 Achsen: den Grad der Wichtigkeit und den Grad der Dringlichkeit jeder Aufgabe.

Vorschläge und Varianten

Um die Zusammenarbeit noch weiter zu stärken, können Sie eine Board-Aktivität verwenden und die Quadranten in Kategorien platzieren. Falls sie zu zahlreich sind, wählen Sie die zu erledigenden Aufgaben durch eine Abstimmungssitzung.

Matrix / 
Canvas
5 bis 30 Min.
Weniger als 10
Anfänger
Abschluss
Zeit sparen, indem Aufgaben besser verwaltet werden
Ein effizientes Tool, das einfach individuell oder für eine Gruppe umgesetzt werden kann.